Werksführung mit allen Sinnen

Sie möchten ein Zement- und Kalkwerk von innen erleben? Bei der Leube Werksführung sehen Sie die schweren Maschinen am Steinbruch Gutrathberg im Einsatz und erfahren Interessantes zur Rohstoffgewinnung und Aufbereitung vom meistverwendeten Baustoff der Welt.

Download Informationsblatt

Bei der Werksführung erleben Sie die Zementproduktion in St. Leonhard und die Kalkproduktion in Golling hautnah.

Führungen finden ab 10 Personen statt. Einzelführungen sind leider nicht möglich.

Die Führungen im Zement- und Kalkwerk dauern jeweils etwa 75 Minuten und sind kostenlos.

Anmelden

Bei Interesse rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Führungen nur gegen Voranmeldung/Terminabsprache möglich.

Zementwerk St. Leonhard/Gartenau

T   +43 50 / 8108 0

Kalkwerk Golling

T   +43 50 / 8108 0

Wie wird Zement hergestellt?

Es ist ein aufwändiger Prozess, um aus gewöhnlichem Stein den Rohstoff Zement zu gewinnen. So sehen die Produktionsabläufe im Leube Zementwerk in St. Leonhard aus.

Mehr erfahren

Wie gewinnt man Kalk?

Bis der begehrte Kalk in seiner endgültigen Form vorliegt, müssen am Ofenauerberg in Golling verschiedene Prozesse der Kalkproduktion durchlaufen werden.

Mehr erfahren

Sicherheit geht uns alle an

Wenn’s um die Sicherheit unserer Mitarbeiter oder von Besuchern geht, kennen wir keine Kompromisse. Oberstes Ziel ist der Schutz des Lebens und der Gesundheit unserer Mitarbeiter sowie der Bevölkerung. Dazu investieren wir laufend in neue Sicherheitstechnik und erfüllen alle gesetzlichen und behördlichen Sicherheitsvorschriften.